Die Werkzeugkiste für den Imker

Nachdem mir meine Frau am Wochenende in der Metro erfolgreich ins Gewissen geredet hat, keine Plastikkiste für mein Imker-Werkzeug zu kaufen, habe ich selbst aus vorhandenen Materialien etwas zusammengebaut. Die Kiste war schon vorhanden und es fehlte eigentlich nur noch ein Griff mit zwei Planken. Die Teile waren schnell zurechtgesägt und angeschraubt.

Für die Stockmeißel habe ich noch einen Nagel als Halterung an den Griff angebracht und der Smoker passt perfekt an den Griff.

PS: Der Smoker ist eine amerikanische Ausführung. Zusätzlich habe ich mir noch einen Rauchstoff-Innenbehälter gekauft. Dieser war eigentlich für einen anderen Smoker als Ersatz. Ich habe die Hoffnung durch den Innenbehälter eine bessere Belüftung zu bekommen, sodass der Smoker nicht ausgeht und denke dass der Smoker auch länger hält, da der Rauchstoff nicht in direkten Kontakt mit der Smoker-Wand kommt.

Aktuell heißt es jetzt auf einen Kunstschwarm warten. Da die Imker aus dem Verein im Winter viele Verluste zu beklagen hatten, wird das eine schwierige Angelegenheit…

 

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.