Maus im Dach…

Ich hatte es ja schon angekündigt: Mein Dach war eine Fehlkonstruktion. Wir ihr auf dem Bild sehen könnt,

hat sich genau über der Wintertraube eine Maus eingenistet und dort ziemlich lange gehaust und auch etwas zurückgelassen.

Kein schöner Anblick, und gerochen hat es auch nicht so gut. Im Gemüll von den Bienen waren „zerlegte“ Bienen zu sehen und außerhalb der Beute zum Teil auch. Im Wachstuch war kein Loch, daher ist die Maus dort nicht durchgekommen. Ein Mäusegitter hatte ich allerdings angebracht und dort war auch nichts zu sehen. Noch habe ich keine Rähmchen gezogen und bin gespannt was mich dort erwartet.

von

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.